Eiszeit im TZ

Da für den gestrigen Donnerstag wieder Temperaturen von bis zu 35 Grad Celsius erwartet wurden, hat das TZ-Team die Mitarbeiter aller TZ-Unternehmen für den Nachmittag um 14:00 Uhr wieder zu einer kostenlosen "Eiszeit" in den Innenhof des TZ eingeladen. Dabei wurde das bereits letztes Wochenende im Rahmen des "Tag der offenen Tür" genutzte, im TZ-Innenhof neu geschaffwene "TZ-Sonnendeck" nochmals offiziell eingeweiht. Der einladende Platz ist während des Sommers mit Liegestühlen, großen Topfpflanzen und einem Sonnensegel ausgestattet und bietet Mitarbeitern von TZ-Unternehmen die Möglichkeit, während den Pausen die Sonne (oder den Schatten) zu genießen und zu entspannen. Neben der gewünschten Abkühlung durch das Eis sollen die "TZ-Eiszeit" als auch das "TZ-Sonnendeckt" zudem dazu beitragen, dass sich die Mitarbeiter der TZ-Unternehmen vernetzen und dadurch unternehmensübergreifende Kontakte und idealerweise Ideen für eine Zusammenarbeit oder Kooperationen entstehen.

Sowohl die "Eiszeit" als auch das TZ-Sonnendeck wurde von den Mitarbeitern der im TZ untergebrachten Firmen sehr positiv aufgenommen.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen