Tag der offenen Tür im Technologiezentrum

Am Samstag, den 20. Juli 2019, findet von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr der erste Tag der offenen Tür im St. Georgener Technologiezentrum (TZ) statt.

Am Tag der offenen Tür im TZ erwartet Sie folgendes:

Innovation

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und lernen Sie die Ihnen (vielleicht bislang unbekannten) Mieter des TZ, mit ihren innovativen Produkten, Dienstleistungen und Arbeitsplätzen, kennen. Erleben Sie Spitzentechnologie, u. a. im Bereich Software, Augmented- und Virtual Reality bis hin zum 3D-Druck und informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote.

Gründung

Besichtigen Sie den neu geschaffenen Inkubator im TZ, in dem Gründungswillige - mit einer innovativen Gründungsidee - die tolle Infrastruktur und Betreuung durch die Mitglieder des "Digital Mountains"-Konsortiums mindestens 1/2 Jahr kostenlos in Anspruch nehmen können, um ein gründungsreifes Geschäftskonzept zu entwickeln. Gründer können Büros im Inkubator ebenfalls kostengünstig mieten und von dem Netzwerk und den zusätzlichen Angeboten des TZ profitieren.

Aus- und Weiterbildung

Besichtigen Sie den neu geschaffenen XR-Schulungsraum des VDC im TZ und lassen Sie sich sowohl von der innovativen Ausstattung, dem neuesten Stand der Technik als auch von den Möglichkeiten der Augmented- und Virtual Reality - insbesondere bei der Aus- und Weiterbildung - begeistern.

Das Rahmenprogramm

Am Tag der offenen Tür ist für die gesamte Familie was dabei:

  • für Kinder: Mega XXL 4 Gewinnt, Kindertischkicker, Mega-Kletterpfad und Hüpfburg im Innenhof des TZ.
  • für Jugendliche: diverse Softwarespiele (u. a. Programieren auf Raspberry Pl - angeboten von teilnehmenden TZ-Unternehmen) und das Erleben von Virtual- und Augmented Reality-Technologie (u. a. 3D-Achterbahn) beim VDC.
  • für Alle: Reparatur-Café, Ausstellung des aktuellen Sortiments an DUAL- und PE-Plattenspielern aus St. Georgen, Schnitzeljagd mit Preisausschreiben.

Essen & Trinken

Für das leibliche Wohl sorgen die Metzgerei Rieckmann (mit "Ochsenfetzen", Kartoffelspalten und Würsten) und die Landjugend Brigach (mit Getränken, Kaffee und Kuchen).

Vorträge:

  • 10:30 - 10:45 Uhr und 14:30 - 14:45 Uhr: Vortrag zum Thema "fossilfreie/autarke Gebäudeenergieversorgung" durch Herrn Schmieder von der Envenion UG.
  • 11:00 - 11:15 Uhr und 14:00 - 14:15 Uhr: Vortrag zum Thema "Elektrosmog richtig einschätzen" durch Herrn Martin Lehman von MARTEC-BBS.
  • 11:15 - 11:30 Uhr und 14:15 - 14:30 Uhr: Vortrag zum Thema "Freifunk: freies WLAN für alle" durch Herrn Martin Lehmann von MARTEC-BBS.
  • 11:30 - 11:50 Uhr und 15:00 - 15:20 Uhr: Vortrag zum Thema "Digitalisierungsprojekte mit go-Digital" und "Ihr Lager im Griff mit mobilen Datenerfassungsgeräten" durch Herrn Frank Spiegelhoff von softwareproduktiv Schwarzwald GmbH.
  • 12:00 - 12:30 Uhr: Vortrag zum Thema "Herausforderungen der Digitalisierung für den Mittelstand" durch Herrn Dr. Michael Hecker von GFT SE.
  • 15:30 - 15:45 Uhr: Vortrag zum Thema "Intelligente Netzwerklösungen von Unifi" durch Herrn Daniel Arnhold.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen